Latina Real Tours Ecuador
carro-icono Warenkorb: 0 Artikel, € 0     Benutzer Login
  • Deutsch
  • Español
  • English
Telefon:
(593-2) 3162451

E009 Insel Hopping

Bild zu Insel Hopping Bild zu Insel Hopping Bild zu Insel Hopping Bild zu Insel Hopping Bild zu Insel Hopping
  • Bild zu Insel Hopping
  • Bild zu Insel Hopping
  • Bild zu Insel Hopping
  • Bild zu Insel Hopping
  • Bild zu Insel Hopping

4 - 10 Tage

Start: Quito oder Guayaquil - Ende: Guayaquil

Mit diesem Programm des Insel Hoppings haben Sie die Möglichkeit die Galápagos Inseln und ihre Reichtümer noch einfacher und intensiver kennen zu lernen. Die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten, die dieses Programm bietet, lässt Ihnen genug Freiraum Ihren Urlaub auf den Trauminseln nach Ihren Wünschen frei zu gestalten. Es erwartet Sie eine faszinierende und beeindruckende Inselwelt mit einzigartigen Tier- und Pflanzenarten. Neben den bizarren Landschaften gehört die einzigartige, grösstenteils endemische Fauna zu den Hauptattraktionen der Inseln. Die Riesenschildkröten, die Meeres- und Landechsen, Flamingos, Galápagos Pinguine, die verschiedenen Tölpel-Arten, sowie viele weitere Vogelarten sind über dem Meeresspiegel zu sehen. Unter Wasser bietet sich nicht nur für erfahrene Taucher eine unglaubliche spektakuläre Vielfalt an Flora und Fauna. Seepferdchen, Schildkröten, Rochen, Fische in allen Farben sind schon beim einfachen Schnorcheln anzutreffen. Beobachten Sie die verspielten Seelöwen, wie sie in den Wellen tollen und sich ganz ohne Scheu den schnorchelnden Touristen nähern. Die bewohnten Inseln San Cristobal, Santa Cruz, Isabela und Floreana haben Traumstrände in unmittelbarer Nähe. Tortuga Bay, ein Strand, der zu den schönsten der Erde zählt, liegt nur 2,5 km entfernt von Puerto Ayora. Puerto Baquerizo Moreno und Puerto Villamil liegen sogar direkt am Strand. Im Folgenden stellen wir Ihnen ein Beispiel-Programm vor, wie Ihre Reise aussehen könnte.

Enthaltene Leistungen

Übernachtungen im Doppelzimmer in den genannten Hotels (oder mindestens gleichwertigen) Die in der Spalte „Plan“ angegebene Verpflegungsleistung, täglich Frühstück (Aussnahme letzter Tag in Isabela) Transfers vom Flughafen zum Hotel, vom Hafen zum Hotel und umgekehrt, Transfer out in St. Cruz bis zum Kanal Itabaca Halbtagestouren (compartido) Tour de Bahía und Tour Tintoreras, inkl. Englischsprachiger Guide, Schnorchelausrüstung Transfer im Pickup (camioneta) zur Junco Lagune, Galagaguera, Pt. Chino, Casa del Ceibo. Überfahrten zwischen den Inseln im öffentlichen Schnellboot Vorort-Kundenservice

Nicht enthaltene Leistungen

Flug Quito/Guayaquil – Galápagos - Quito/Guayaquil Nicht explizit angegebene Mahlzeiten / Getränke Trinkgelder Galapagos Nationalparkeintritt 100,- USD INGALA Migrationskarte 10,- USD Hafengebühr Pt. Villamil / Isabela 5,- USD Zusätzlicher Schnorchel- und Flossenverleih ca. 5,- USD / Tag Kayakverleih Tortuga Bay 10,- USD p.p. / Std. Eintritt zur Besichtigung der Casa del Ceibo / San Cristobal 1,- USD Eintritt Rancho Primicias 3,- USD

Exkursionstage

Tag
1
Bild zu Tag 1

SAN CRISTÓBAL: Anreise - Tijeretas - Cabo de Horno

Ihr Flug geht von Guayaquil oder Quito nach San Cristobal, Galápagos. Hier werden Sie am Flughafen empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht. Besuchen Sie am Nachmittag den Aussichtshügel Tijeretas und auf dem Rückweg den Seelöwenstrand Cabo de Horno. Anschliesend können Sie am Strand Man den Sonnenuntergang geniessen.

Tag
2
Bild zu Tag 2

Junco Lagune - La Galapaguera - Puerto Chino

Unternehmen Sie heute einen Ausflug ins Hochland zur Junco Lagune, und eine kleine Wanderung. Anschliessend statten Sie der Schildkrötenaufzuchtsstation La Galapaguera einen Besuch ab und besuchen den einsamen Traumstrand Puerto Chino, wo Sie schwimmen und schnorcheln können. Auf der Rückfahrt lernen Sie das Baumhaus und einen Aussichtsplatz kennen.

Tag
3
Bild zu Tag 3

SANTA CRUZ: Los Gemelos - Rancho Primicias

Morgens um 7:00am fahren Sie mit dem Boot (ca 2 Std) von San Cristobal nach St. Cruz. Nachdem Sie sich im Hotel eingerichtet haben geht es ins Hochland zu den Vulkankratern Los Gemelos und zur Schildkrötenfarm Rancho Primicias. Wandern Sie am Nachmittag zum Strand Tortuga Bay, wo Sie schwimmen, schnorcheln und per Kayak das Ufer erkunden können.

Tag
4
Bild zu Tag 4

Tour de Bahía - ISABELA

Nach dem Frühstück werden Sie im Hotel abgeholt. Um 9:00 am beginnt ihre Halbtagestour im Hafen. Mit dem Boot besuchen Sie bei dieser englischsprachig geführten Tour de Bahía, die Lavaschlucht Las Grietas, den Strand Playa de Perros und die Lobería. Am Nachmittag fahren Sie um 2:00 pm mit dem öffentlichen Schiff (ca. 2,5 Std.) zur Insel Isabela. Hier werden Sie zum Hotel gebracht. Der Rest des Nachmittages steht Ihnen zur freien Verfügung am endlos langen Sandstrand von Pt. Villamil.

Tag
5
Bild zu Tag 5

ISABELA - Sierra Negra

Der heutige Tagesausflug bringt Sie ins Hochland zum aktiven Vulkan Sierra Negra wo Sie eine Wanderung durch die faszinierende Lavalandschaft unternehmen und eine traumhafte Aussicht geniessen. Optional können Sie gegen einen Aufpreis diese Tour auch zum Teil per Pferd unternehmen. Auf dem Rückweg besuchen Sie das Interpretationszentrum.

Tag
6
Bild zu Tag 6

Grieta de las Tintoreras

Vormittags fahren Sie mit dem Boot zu den Tintoreras Inseln, wo Sie zahlreiche Echsen, Galapagospinguine und kleine Haie sehen. Besuchen Sie am Nachmittag die Tränenmauer und spazieren von dort zurück ins Dorf. Unterwegs kommen Sie an Stränden, Mangrovenwäldern, Aussichtsplätzen, und der Flamingo Lagune vorbei, bevor Sie den Sonnenuntergang am Strand beobachten können.

Tag
7
Bild zu Tag 7

Abreise

Früh morgens fahren Sie per Boot zurück nach Pt. Ayora, St. Cruz. Von hier aus bringt Sie der Guide zum Flughafen, wo Sie den Rückflug nach Guayaquil antreten.